8D-Report


Ein 8D-Report ist ein Dokument, das im Rahmen des Qualitätsmanagements bei einer Reklamation zwischen Lieferant und Kunde (aber auch intern) ausgetauscht wird. 8D steht dabei für die acht obligatorischen Disziplinen (Prozessschritte), die bei der Abarbeitung einer Reklamation erforderlich sind, um das zu Grunde liegende Problem zu überwinden. Ein 8D-Report ist damit Teil des Reklamationsmanagements und dient der Qualitätssicherung beim Lieferanten.

Mit der 8D-Methodik wird, ähnlich wie bei der Six-Sigma-Methodik, eine systematische Vorgehensweise und konsequente Dokumentation der einzelnen Lösungsschritte erreicht. Der Ansatz beider Methodiken ist faktenorientiert und stellt sicher, dass Produktfehler auf ihre Ursachen zurückgeführt und diese dauerhaft abgestellt werden, anstatt nur Symptome zu überdecken.

Wichtigsten funktionen

  • 8D Schablone mit den verschiedenen Schritten der Problemlösungsmethodik
  • Zusätzlich Übertreffen Platten, die spezifische Werkzeuge enthalten, um 8D zu unterstützen:
    • Pareto mit 3 verschiedenen Typen von Graphen
    • 2 verschiedene Schablonen für Ishikawa (Grätendiagramm)
    • 3 verschiedene Schablonen für FTA (Failure Tree Analysis)
    • 5W2H

Bildschirmfotos

Downloadverbindung

Um dieses Werkzeug herunterzuladen, klicken Sie auf die folgende Verbindung:

Lizenz

  • Dieses Werkzeug ist frei
  • Es kann vom Benutzer modifiziert werden
  • Kann nicht neu verteilt oder verkauft werden

Kompatibilität

  • PC Excel 2016 : OK
  • PC Excel 2013 : OK
  • PC Excel 2010 : OK
  • PC Excel 2007 : OK
  • MAC – Excel 2016 : OK
  • MAC – Excel 2011 : Nicht geprüft

Zusätzliche Details

  • Sprachen: Englisch
  • Revision 2
  • 5888 Downloads

Kommentar verfassen